Anlässlich des großen Jugend-Volkastanzfestes der Wiener ÖTB-Turnvereine am 26. Oktober 2019 in der Turnhalle des TVLE fand auch der Redewettbewerb 2019 statt. Mit Lisa Scheibl und Nina Weilharter waren auch zwei junge Langenzersdorferinnen unter den TeilnehmerInnen. Beide konnten mit ihren freien Reden überzeugen und sich jeweils den ersten Platz sichern ... 

Das Wettkampfjahr 2019 hat am 13. Jänner mit einem Jubiläum begonnen: Zum 25. mal hat der ÖTB Wien zum Sportschießen ins Schützenhaus Klosterneuburg eingeladen. 150 Wettkämpferinnen und Wettkämpfer nahmen mit Luftpistole und Luftgewehr die kleinen Zielscheiben ins Visier. Die Hobbyschützen des TVLE konnten dabei wieder überzeugen und über 6 Siege und 4 weitere Podestplätze jubeln...

Von 14. bis 16. Juli 2017 fand bei uns in Langenzersdorf der "Wir haben geübt"-Wettkampf auf dem Programm. Nach der Absage des ÖTB-Bundesturnfestes entschlossen sich einige Wiener Turnvereine, einen Ersatzwettkampf zu organisieren. Der TVLE war an diesem Wochenende nicht nur Gastgeber, sondern mit 3 Mannschaften auch im Wettkampfgeschehen bei den Jugendlichen und den Erwachsenen aktiv mit dabei... 

Auch 2018 beginnt die Wettkampfsaison sehr früh und nicht nur mit einem Volltreffer, sondern gleich mit vielen Volltreffern. Am 14. Jänner 2018 stand das Sportschießen im Schützenhaus Klosterneuburg auf dem Wettkampfkalender. Der TVLE nahm mit 16 Hobbyschützinnen und Hobbyschützen die kleinen Zielscheiben mit Luftpistole und Luftgewehr ins Visier. Als Langenzersdorfer Meisterschützen mit ruhiger Hand erwiesen sich dabei Renate Rerisenbauer, Werner Lechner und Anton Woschnigg ... 

11 Hobby-Mannschaften haben am 13. Mai 2017 am Langenzersdorfer Dorfturnier des SVLE teilgenommen. Der TVLE mischte mit einer illustren Truppe mit. Der Einsatz war groß, der Erfolg überschaubar. Am Ende eines langen Spieltages standen 4 Niederlagen (3 davon mit jeweils nur einem Tor Unterschied) und ein Sieg zu Buche. Eine wiedererwachte Oberschenkelverletzung zwang Thomas Radon an die Seitenlinie und in die Rolle des Coaches. Keine leichte Aufgabe, wie Thomas nach dem Turnier mit einem Augenzwinkern bestätigte: "Der TVLE ist ein undisziplinierter Haufen". Spaß hat es trotzdem gemacht, wie die Fotos beweisen......