Corona-Regeln für das Turnsport-Training


DIE GESUNDHEIT GEHT IMMER VOR!

· Eine Teilnahme an einer Turnstunde/Übungseinheit ist nur erlaubt, wenn man sich gesund fühlt und keinerlei

Krankheitssymptome aufweist.


VOR DER TURNSTUNDE!

· Eine Teilnahme an einer Turnstunde/Übungseinheit ist nur möglich, wenn eine unterschriebene

Einverständniserklärung des Teilnehmers/gesetzlichen Vertreters vorliegt und dem Vorturner übergeben wird! Dies

gilt auch für Schnupperstunden!

· Zur Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette werden Teilnehmerlisten geführt, welche folgende Informationen

beinhalten: Name, Telefonnummer, E-Mailadresse


BETRETEN DER TURNHALLE!

· Kein Aufenthalt von Zusehern und Eltern in geschlossenen Räumen während der Turnstunde!

· Die Kinder werden beim Eingang von den Vorturnern in Empfang genommen.

· Beim Betreten der Turnhalle ist der Mindestabstand von 1m einzuhalten und eine Mund-Nase-Schutzmaske zu tragen.


ABSTAND HALTEN!

· Mindestens 1m zu anderen Personen und Tragen einer Mund-Nase-Schutzmaske in sämtlichen Nebenräumen


KEIN KÖRPERKONTAKT!

· Keine Umarmungen, kein Händeschütteln

· Keine Partnerübungen, kein Helfen durch Mittrainierende


HYGIENE-MASSNAHMEN EINHALTEN!

· Hände waschen mit Seife nach jedem WC-Besuch.

· nicht mit den Händen ins Gesicht greifen

· in Ellenbeuge oder Taschentuch husten oder niesen

· Regelmäßig die Hände und – so barfuß trainiert wird – die Füße waschen und/oder desinfizieren (dafür eigenes

Desinfektionsmittel mitbringen).

ES ist VERPFLICHTEND ein COVID Formular auszufüllen - dieses liegt in der Turnhalle auf oder hier downloaden!

VIELEN DANK Eure TVLE-Team

INOFS und Formular zum downloaden

FORMULAR.pdf